Wissen

mehr Informationen darüber, wie man eine Fabrik für Solarmodule gründet

Welche Anforderungen gelten für Glas, das zu Solarmodulen verarbeitet wird?

Welche Anforderungen gelten für Glas, das zu Solarmodulen verarbeitet wird?

Sonnenkollektoren spielen eine wichtige Rolle in unserem Leben im Bereich der erneuerbaren Energien. Sie wandeln die Lichtenergie der Sonne in Strom um, den wir nutzen können. Dabei spielt Glas – ein wesentlicher Bestandteil von Solarmodulen – eine Schlüsselrolle. Welche besonderen Anforderungen gelten also für das Glas, aus dem Solarmodule hergestellt werden?

Lichtdurchlässigkeit und Stabilität:

Zunächst einmal muss das Glas, das bei der Herstellung von Solarlademodulen verwendet wird, eine gute Lichtdurchlässigkeit aufweisen. Denn Solarmodule müssen möglichst viel Sonnenlicht einfangen, um mehr Strom zu erzeugen. Wenn die Lichtdurchlässigkeit des Glases nicht gut ist, wird die Effizienz der Solarmodule stark reduziert. Normalerweise verwenden wir ultraklares Glas oder Glas mit niedrigem Eisengehalt, da diese eine hohe Lichtdurchlässigkeit haben und eine effiziente Nutzung des Sonnenlichts gewährleisten können.

Gleichzeitig muss das Glas sehr stabil sein. Während des Arbeitsprozesses von Solarmodulen ist das Glas über einen längeren Zeitraum dem Sonnenlicht ausgesetzt, was mit einem Temperaturanstieg einhergeht. Dies erfordert, dass das Glas dieser Umgebung mit konstant hohen Temperaturen standhält und Verformungen oder Risse aufgrund von Temperaturänderungen verhindert. Darüber hinaus muss Glas auch UV-beständig sein, um UV-bedingte Leistungseinbußen zu verhindern.

Staub- und Wasserbeständigkeit: Sonnenkollektoren müssen das Sonnenlicht effizient einfangen, deshalb müssen ihre Oberflächen sauber gehalten werden. Voraussetzung hierfür ist, dass das Glas staub- und wasserabweisend ist, um zu verhindern, dass Schmutz und Feuchtigkeit die Leistung beeinträchtigen. Einige fortschrittliche Solarmodule verwenden außerdem Anti-Fingerabdruck- und ölbeständige Beschichtungen, um langfristige Sauberkeit und effiziente Leistung zu gewährleisten.

Mechanische Festigkeit und Haltbarkeit: Da Solarmodule häufig im Freien installiert werden, müssen sie einer Vielzahl rauer Umgebungsbedingungen wie Wind, Regen, Schnee, Hagel usw. standhalten. In diesem Fall muss das Glas über eine ausreichende mechanische Festigkeit und Haltbarkeit verfügen um Schäden zu widerstehen, die durch diese äußeren Faktoren verursacht werden. Dies kann häufig durch spezielle Oberflächenbehandlungen oder verstärkte Strukturen erreicht werden.

Welche Anforderungen gelten für Glas, das zu Solarmodulen verarbeitet wird?

Leicht: Das in Solarmodulen verwendete Glas sollte zudem möglichst leicht sein, um die Installation und den Transport zu erleichtern. Leichtglas reduziert nicht nur das Gesamtgewicht, sondern trägt auch zur Reduzierung der Transport- und Installationskosten bei.

Nehmen wir an, wir verwenden für die Herstellung von Solarmodulen eine Glasart, die nicht von guter Qualität ist. Erstens können Solarmodule aufgrund ihrer schlechten Lichtdurchlässigkeit nicht genügend Sonnenlicht einfangen, was zu einer ineffizienten Stromerzeugung führt. Dies beeinträchtigt nicht nur die wirtschaftlichen Vorteile, sondern schmälert auch die Überlegenheit der Solarenergie als saubere Energiequelle erheblich.

Zweitens: Wenn die Stabilität dieses Glases gering ist, kann es sich in einer Umgebung mit hohen oder niedrigen Temperaturen verformen oder reißen. Dies führt nicht nur zu einer Verringerung der Effizienz von Solarmodulen, sondern kann auch zu Sicherheitsbedenken führen. Wenn das Glas außerdem nicht staub- und wasserdicht ist, kann es schnell zu Schmutzansammlungen kommen, die die Lichtdurchlässigkeit zusätzlich beeinträchtigen.

Wenn außerdem die mechanische Festigkeit und Haltbarkeit des Glases nicht ausreicht, kann es den Auswirkungen schwerer Witterungseinflüsse wie Hagel oder starkem Wind nicht standhalten, was zu strukturellen Schäden an den Solarmodulen führen kann. Dies verkürzt nicht nur die Lebensdauer der Solarmodule, sondern erhöht auch die Kosten für Wartung und Austausch.

Wenn das Glas schließlich zu schwer ist, erhöht es das Gewicht des gesamten Solarmoduls, was die Installation und den Transport schwieriger und teurer macht.

Um die Leistung und Langlebigkeit von Solarmodulen sicherzustellen, müssen daher strenge Anforderungen an das Glas gestellt werden, aus dem Solarmodule hergestellt werden. Nur Glas, das diese Anforderungen erfüllt, kann die Sicherheit, Effizienz und Langlebigkeit von Solarmodulen gewährleisten. Und darauf müssen wir bei der Auswahl und dem Einsatz von Solarmodulen besonders achten.

Uzbekistan Solar Marketing Start!

Solarmarketing in Usbekistan startet!

MEHR LESEN
How to Start a Solar Panel Manufacturing Company? Step 6

Wie gründe ich ein Unternehmen zur Herstellung von Solarmodulen? Schritt 6

Installation und Training

MEHR LESEN
Solar Cell Cutting Machine Solar Cell Laser Scribing Machine Solar 156 - 230 Solar Cell Cutting

Solarzellen-Schneidemaschine Solarzellen-Laser-Ritzmaschine Solar 156 - 230 Solarzellen-Ausschnitt

Zelle halbieren, 1/3 1/4 1/5 1/6 1/7 1/8

MEHR LESEN
How to Start a Solar Panel Manufacturing Company? Step 1

Wie gründe ich ein Unternehmen zur Herstellung von Solarmodulen? Schritt 1

Lernen der Marktforschungsbranche

MEHR LESEN
How to Start a Solar Panel Manufacturing Company? Step 7

Wie gründe ich ein Unternehmen zur Herstellung von Solarmodulen? Schritt 7

Wartung und Kundendienst

MEHR LESEN

Lassen Sie uns Ihre Idee in die Realität umsetzen

Kindky teilen Sie uns die folgenden Details mit, danke!

Alle Uploads sind sicher und vertraulich